Language / Sprache
EN | DE

Wichtige Mitteilung

Wie ihr vielleicht bereits gemerkt hat, ist die Weiterentwicklung von Guess Your Friends in den letzten Monaten ins Stocken geraten. Da es leider nicht danach aussieht, dass sich das wieder ändern wird, wird Guess Your Friends zum 31. Mai 2020 eingestellt.



Chats exportieren

Wenn ihr eure Chats exportieren wollt, schreibt in der App ein Feedback, in dem ihr eure E-Mail-Adresse angebt. Ihr erhaltet dann eine verschlüsselte ZIP-Datei mit allen euren Chats.</a>



Auch wenn es vielleicht vielen nicht bewusst ist, steckt hinter Guess Your Friends keine große Firma, sondern die meiste Arbeit wurde von mir allein in meiner Freizeit erledigt. Unter dem zeitintensiven Bearbeiten von Meldungen und der leider recht aufwändigen Bürokratie (Hallo, Finanzamt!) litt häufig die Weiterentwicklung. Dennoch habe ich das sehr gerne gemacht und es war immer eine besondere Freude, wenn eine oder einer von euch glücklich berichtet hat, jemand besonderen auf der App kennengelernt zu haben.

Nachdem die App zunächst nur als Experiment gedacht war, um einige interessante Technologien zu testen, wurden meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Seit dem ersten Release im Juni 2017 wurden so einige Meilensteine erreicht:

…und noch zwei beeindruckende Rekorde:

Auch wenn einige sich bei Guess Your Friends daneben benommen haben, hat es mit den allermeisten von euch großen Spaß gemacht. Ich habe dort selbst mehrere Leute kennengelernt, die ich mittlerweile zu meinen engen Freunden zählen darf und ich weiß, dass es vielen von euch genauso geht - und darauf bin ich wirklich stolz!

Falls ihr auch nach Ende Mai noch Kontakt mit euren Freunden bei Guess Your Friends haben wollt, solltet ihr bis dahin eure Kontaktdaten austauschen. Nach diesem Zeitpunkt ist es nicht mehr möglich, miteinander zu chatten und es ist auch kein Zugriff auf alte Chats mehr möglich. Sämtliche personenbezogenen Daten werden am 01. Juni 2020 unwiderruflich gelöscht. Falls ihr eure Chats exportieren wollt, nutzt dafür bitte die Screenshot-Funktion eures Smartphones oder schreibt in der App eine Feedback-Anfrage, die eure E-Mail-Adresse enthält. Dann bekommt ihr eine ZIP-Datei mit allen euren Chats als Textdateien zugesendet. Bei Fragen könnt ihr weiterhin unter contact@asumaone.com Hilfe bekommen.

Falls es in Zukunft einen Nachfolger geben sollte und ihr benachrichtigt werden wollt, könnt ihr euch hier eintragen. Ihr erhaltet dann eine E-Mail, sobald es Neuigkeiten dazu gibt.

Macht es gut, passt auf euch auf und bleibt gesund!

PS: Falls euch in Quarantäne langsam langweilig wird, könnt ihr hier noch ein paar interessante Auswertungen zu euren Antworten auf die Fragen. Es sollte klar sein, dass diese Daten weder wissenschaftlich erhoben wurden noch als Grundlage für ein Referat oder ähnliches dienen sollten ;)